LIFESTYLE

Das Ende von Tumblr?

Auf Tumblr gibt es bald keine pornografischen Inhalte mehr. Was Tumblr als Social Media Plattform anders macht und warum dieser Bann besonders für die L.G.B.T.Q. Community problematisch ist.

Weiterlesen
MUSIK

PLAYLIST -Artistic

Kunst. Das ist ja auch so ein Unwort geworden. Jeder kann sich in seiner Instagram Bio Künstler nennen. Künstliche Intelligenz hat nichts mit Schönheit zu tun, benutz aber dasselbe Ursprungswort.

Weiterlesen
LIFESTYLE

Was künstliche Intelligenz für uns verändert

Künstliche Intelligenzen dringen immer mehr in unseren Alltag ein. Alltag, der zu einem großen Teil aus Arbeit besteht. Arbeit, die unsere Miete, unser Smartphone und das Sushi vom Lieferservice finanziert. Wie realistisch ist es also, dass der Mensch bald von Maschinen ersetzt wird?

Weiterlesen
MODE

Editorial: Escapism

Deine vereisten Finger verdecken deine Augen. Während sich das helle, zu weiß werdende Blau hinter deinen Lidern langsam in die hintereste Ecke deines Kopfes verzieht, bildet sich das Kaleidoskop warmer Töne.

Weiterlesen
MODE

Drama für Dolce & Gabbana

Mit dem Hashtag #orgogliosodiessereitaliano hebt Stefano Gabbana, Hälfte des Duos hinter Dolce & Gabbana, jeden Tag seinen Nationalstolz hervor. Das Geschäftsmodell sorgte in den letzten Tagen jedoch für gehörige Schäden.

Weiterlesen
MODE

Patagonia – Wie Surfen die Mode nachhaltiger macht

In einer Zeit in der jeder Millenial mindestens Flexitarier ist, in der sogar bei dem Dönermann in Kreuzberg auf Mülltrennung geachtet wird und in der selbst die Werbung auf Instagram größtenteils aus „Rettet die Weltmeere“ besteht – da versucht die Modewelt mitzuziehen und einen auf sustainable zu machen.

Weiterlesen
LIFESTYLE

Du bist zwischen 1995-2010 geboren? Dann denkst du so

Seit 22 Jahren gibt es mich jetzt. 1996 wurde ich geboren und gehöre somit knapp zur Gen-Z. Ein Begriff, der sich mir nicht ganz erschließt. Wie kann man einer Gruppe von Menschen allein durch ihr Geburtsjahr eine Zugehörigkeit unterstellen? Man soll schließlich nicht alle über einen Kamm scheren.

Weiterlesen