Porn!

Man sieht an jeder Straßenecke Nacktheit, Titten, Ärsche und Schwänze. Wir sind reizüberflutet von den Reizen Anderer

Wozu also noch Pornos? Um ein unrealistisches Bild von Sex zu publizieren? Frauenverachtende Sexpraktiken zu verbreiten? Und junge Erwachsene glauben zu lassen, dass das alles normal und so gewollt sei? Was für Phantasien haben Frauen und wie unterscheiden sie sich von denen in der männerdominierten Pornowelt?

Erika schwang sich selbst hinter die Kamera, um ihre, die Sicht und Lust einer Frau zu zeigen. Was sie kreiert sind schöne, ästhetische Filme, die mit den laschen Storys  à la „Warum liegt hier überhaupt Stroh rum?“ – „Na dann blaß mir doch einen.“ nicht mehr viel zu tun haben – Zum Glück. Der sexuelle Akt, die Verbindung zwischen Mann und Frau, Frau und Frau, Mann und Mann, Mann und Frau und Frau, Frau und Mann und Mann wird als das Intime dargestellt, das es ist. Ein magischer Moment zwischen sich vertrauten Personen.

Um diese Vertrautheit so authentisch wie möglich einzufangen, werden alle Darsteller behutsam ausgewählt. Erika Lust fängt erst dann an zu drehen, wenn sie die Chemie zwischen den Protagonisten spürt. Alles was sie vorgibt, ist eine Geschichte, doch wie sie sich berühren, streicheln, küssen liegt ganz bei den Darstellern. Und genau das ist der Schlüssel zu ihren einzigartigen, unverdorbenen Aufnahmen; Sie zeigen puren, realen Sex.

Erika bietet nicht nur ihrer eigenen Lust eine Platform. Mit dem Projekt XConfessions ermöglicht sie jungen Erotik-Regisseurinnen die Verwirklichung eigener Projekte. So entstehen viele kleine Filme, die die Fantasien von echten Frauen erzählen.

Bild

Hanna Lüthi

Hallo ich bin Hanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s