Liebesbrief in Freundschaft

Freundschaft ist sowas wie Liebe mit Verstand. Sie trocknet die Tränen der gebrochenen Herzen und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Ich bin so froh, dass ich Dich meinen Freund nennen darf und nicht meinen Geliebten. So kannst Du Dich nicht von mir scheiden lassen und ich werde lebenslänglich an Deiner Seite sein, genauso wie die Kaugummikunstwerke von Ben Wilson auf den Brücken von London. 

Du bist der Mann, mit dem ich gesuchten Bankräubern und Männern mit 27 Strafanzeigen gegenübertrete. Du lachst mit mir laut los, wenn wir ganz ausversehen in eine Drogenübergabe involviert sind und anschließend einen Geisteskranken zu einer 80-Jährigen Prostituierten fahren müssen. Ist das wirklich passiert? Saßen wir tatsächlich in einer Wohnung von Heroin-Freaks und haben mit ihnen Liebesbriefe geschrieben, nur weil ich uns mal wieder in die hirnrissigsten Situationen aller Zeiten gebracht habe? Egal, in welches Drama ich mich und uns wieder versetzte, Du bist immer da. Du siehst dir sogar Dramen von Shakespeare mit mir an und am Ende der Vorstellung jubelst Du, einfach nur um mir eine Freude zu machen. Du verbringst mit mir Stunden bei Victorias Secret. Beim Shoppen gehen Beziehungen kaputt, aber unsere Freundschaft fährt wie ein Panzer durch die rosa Stringtangas und Wonder-Bras!

Wenn andere mit einer Stecknadel in die Seifenblase stechen wollen, an der ich mich festhalte und über die sieben Weltmeere fliegen möchte, dann legst Du deine Hände um meinen leicht zerstörbaren Heißluftballon und passt auf, dass nichts kaputtgeht. Du unterstützt mich, sagst mir, dass keine Hürde zu groß ist und machst vor meinen Augen das Unmögliche möglich. Dann nehme ich Anlauf, springe über meinen eigenen Schatten, weil Du es mir vorgemacht hast. Du stehst mit mir am Meer und sagst, dass wir die Fähre nach Dänemark nehmen sollten. Einfach nur so. Du setzt dich abends mit mir ohne Ziel ins Auto und wir fahren los. Wir brauchen kein Ziel, wir sind zusammen auf einer Reise in die Unendlichkeit. Du umfährst ganze Inseln auf dem Fahrrad mit mir, schiebst mich den Berg hoch und lachst mir zu, wenn ich vor Begeisterung schreie. Du liegst mit mir am Strand und tust so, als sei es das schönste Badewetter, obwohl alles grau und trübe ist. Aber nicht in unseren Augen. Bei Regen rennst Du mit mir in Mülltüten bekleidet durch London und tanzt mit mir durch die schlimmsten Gewitter. Wenn wir eines Tages zwangseingewiesen werden, möchte ich Dich als Zellenpartner haben.

Leider kann ich Dich an dieser Stelle nicht namentlich erwähnen, weil ich sicher bin, dass dieser Text Deiner Karriere schaden würde. Ich weiß nämlich, dass Du entweder eines Tages unser Bundeskanzler sein wirst oder Dich dein Pflichtbewusstsein nach Amerika reisen lässt, wo Du als nächster Präsident das Land aus der Krise führen wirst. Bitte lass mich dann dabei sein, wenn Du dir auf illegale Weise eine amerikanische Geburtsurkunde beschaffst. Bitte lass mich auf immer und ewig mit Dir durch Hinterhöfe kriechen, Dein Wing-Girl, Partner in Crime und Deine Honny sein.

Ich wünsche jedem Menschen auf dieser Erde einen Freund wie Dich. Aber zuerst wünsche ich Dir alles Gute, Liebe und Glück zu deinem heutigen Geburtstag!

Ronja Ebeling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s