Fashion in a box

Der Lackrock knautscht, als sich Josephine in unseren gläsernen Kasten setzen will. Die Materialien zerdrücken sich gegen die Scheibe und werden auf einmal eins. Unser Modespektakel findet in in einer gläsernen Kiste statt. Das Essenzielle passiert aber “outside the box”. Warum? Ganz simpel. Weil sich die Mode nicht eingrenzen lässt. 

Sich mal ausserhalb seiner comfort zone raus zu trauen und Neues zu probieren, Materialien und Prints wie nie zuvor zu mixen, dies sind Dinge, die sich im Alltag nur wenige trauen. Dabei ist genau diese Bewegung ausserhalb des bekannten Perimeters die Chance, neue Erfahrungen zu sammeln und sich dabei auch selber zu entdecken.

“Fashion in a box” ist der Name unserer neuen Serie. Unsere Bühne ist aus Glas, also durchsichtig und für alle Blicke zugänglich. Alles fängt am Grund des Kastens an, ragt aber anschliessend in aller Pracht aus der Decke raus. Weil man sich nie dafür schämen sollte, durch die Wahl seiner Kleidung aufzufallen.

fashion, h&m, fashion in a box, heels, winter

Man Repeller, shoes, fashion in a box, fancy

fashion in a box, stripes, mix and match, der bleu

Styling und Produktion: Josephine Bartels und Juliane Clüsener-Godt

Photographie: Juliane Clüsener-Godt

 

SaveSave

Juliane Clüsener-Godt

One thought on “Fashion in a box

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s