PLAYLIST für das Wochenende

Es gibt bekanntlich drei Arten, wie man das Wochenende verbringen kann:

  1. Paaaarttyyy
  2.  Gemütlich. Vor dem Fernseher. Mit zu hoher Kalorienzufuhr.
  3.  Abenteuer (nicht zu verwechseln mit realen Aktivitäten, gemeint ist hier der Bungee-Jump in die Tiefen des Internets)

Für jede Variante haben wir euch den richtigen Soundtrack und das passende Musikvideo herausgesucht. Also genießt das Wochenende!

 

 

  1. Paaaarttyyy

 

2. Vor dem Fernseher

 

3. Abenteuerlustig im Internet

 

HEADER via @kimbramusic

Josephine Bartels

Hi, ich bin Josi, 20 Jahre alt und studiere Modejournalismus. Zurzeit halte ich mich in Hamburg auf, bin Berlin gegenüber aber auch nicht abgeneigt. Ich schreibe hauptsächlich über Musik oder popkulturelle Themen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s